48 Stunden Amsterdam

ein verregnetes Wochenende in der Stadt der Grachten

Kids from the Hill

LET IT RAIN BABY

Mit einem metallisch quietschenden Geräusch kommt der Zug am Hauptbahnhof von Amsterdam zum stehen. Wer denkt, dass die Kids from the Hill Crew nur bei postkartentauglichem Wetter auf Reisen geht, liegt falsch. Denn was uns in den nächsten 48 Stunden in Amsterdam erwartet ist vor allem eins: Regen. Und das Non-stop.

Nach einem Wochenende in der Stadt der 1000 Brücken können wir euch aber gutem Gewissens sagen, dass es unzählige Möglichkeiten gibt, sich bei schlechtem Wetter die Zeit zu vertreiben. Denn was ist besser, als sich in einem Coffeeshop seine eisigen Finger an einer Tasse heißer Schokolade aufzuwärmen, während es draußen in Strömen vom Himmel gießt? Oder nachts durch die Stadt zu spazieren, während die goldene Straßenbeleuchtung vom nassen Asphalt reflektiert wird?

kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam bei nacht image Hanna goldfisch  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam bei nacht image schaufenster  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam bei nacht image leuchtreklame  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam bei nacht image schuh  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam bei nacht image till van loosen  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam bei nacht image china restaurant  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam bei nacht image heineken  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam bei nacht image hanna goldfisch  

THE EXCHANGE HOTEL |Damrak 50, 1012 LL Amsterdam, Niederlande

Bei nasskaltem Regenwetter ist uns ein gemütlicher Rückzugsort besonders wichtig. Deswegen sind wir überglücklich, dass wir in dem kleinen Designhotel unweit vom Hauptbahnhof untergebracht sind. Jedes Zimmer ist individuell gestaltet und bei uns sieht es aus, als hätte Alice aus dem Wunderland höchstpersönlich Hand angelegt. Während von draußen die Regentropfen an die Scheibe klopfen, kuscheln wir uns einfach für ein paar Stunden unter die warme Decke, knipsen ein paar Bilder und warten auf das weiße Kaninchen, das uns zum Hutmacher führt. 

kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam the exchange hotel image häuser  
 
 
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam the exchange hotel image  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam the exchange hotel image hanna goldfisch  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam the exchange hotel image hanna goldfisch  

NYONYA MALAYSIA RESTAURANT |Kloveniersburgwal 38 /HS, 1012 CW Amsterdam, Niederlande

Das Nyonya ist ein verstecktes Juwel am Rand des Rotlichtviertels und mit ein Grund, warum das Reisen für uns Sinn macht. Wir lieben es zu essen und noch mehr lieben wir authentische Küche. Auch wenn wir uns wahrscheinlich eher die landestypische Pommes mit Mayo, Poffertjes oder Haring reinziehen sollten, zu leckerer malaysischer Hausmannskost sagen wir nicht nein. Von außen wirkt das kleine Restaurant eher unscheinbar und von innen gewinnt es auch nicht unbedingt den Styleaward, aber das Essen ist ein Traum. Wenn ihr in der Gegend seid, schaut vorbei und probiert unbedingt die „Laksa Suppe“ mit dicken, saftigen Garnelen, frittiertem Tofu und Hähnchenstücken, in einer würzigen Kokosmilchsuppe.

 

kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam nyonya malaysia restaurant image restaurant  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam nyonya malaysia restaurant image restaurant  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam nyonya malaysia restaurant image essen  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam nyonya malaysia restaurant image laksa suppe  

THUYSKAMER |Nieuwe Nieuwstraat 26, 1012 NH Amsterdam, Niederlande

Dem Regen sei Dank sind wir auf die Thuyskamer gestoßen, wo verschiedene lokale Künstler ihren handgefertigten Werken ein liebevolles Zuhause geben. In dem Café+Shop findet man jede Menge Geschumse um seine Wohnung noch einen tick schöner zu gestalten. Von Secondhandmöbeln, Illustrationen, Stehlampen bis hin zu Minikakteen gibt es hier alles, was das Interiourherz höher schlagen lässt. Am besten ihr bestellt euch eine hausgemachte Himbeer-Lavendel Limonade und nehmt euch ein bisschen Zeit den Laden zu erkunden. Vielleicht findet sich ja das ein oder andere Souvenier, das mit euch zurück nach Hause reist.

 

kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam thuyskamer image ladengeschäft  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam thuyskamer image pflanzen  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam thuyskamer image kakteen  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam thuyskamer image vintagemöbel  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam thuyskamer image vintagemöbel  

GREENWOODS |Singel 103LII, 1012 VG Amsterdam, Niederlande

Eine geschlagene halbe Stunde warten wir frierend vor der roten Eingangstür bevor wir einen Platz zum frühstücken bekommen. Das Greenwoods ist Amsterdams erstes englisches Teehaus und wartet mit allerlei Leckereien auf seine Gäste. Till fackelt nicht lange und bestellt sich das Rührei mit gegrilltem Gemüse und gedünsteten Blattspinat. Ich dagegen brauche gefühlt hundert Jahre, um mich zu entscheiden. Letztendlich fällt die Wahl auf ein Egg Benedict mit gebratenen Champignions. Ein perfekter Start in den Tag, um kugelig gefressen direkt zurück ins Bett zu rollen. Haha

 

kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam greenwoods singel image ladentür  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam greenwoods singel image menü  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam greenwoods singel image egg benedict  

EPISODE-FRIPERIE |Berenstraat 1, 1016 GG Amsterdam, Niederlande

Secondhandläden sind so eine Sache für sich, denn es riecht irgendwie immer nach einer Mischung aus alten Omaschlüpfern und ausgestopften Tieren. Außerdem muss man sich erst durch eine Tonne Schrott wühlen, bis man ein gutes Teil gefunden hat. Nachdem das Thema Nachhaltigkeit aber immer größer geschrieben wird und wir eh genug Zeit haben, geht es ab ins Episode. Tatsächlich sind wir positiv überrascht, denn dort gibt es wirklich alles, was gerade „IN“ ist und zwar in tausendfacher Ausführung, für schmales Geld, aus zweiter Hand.

kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam second hand laden image baseball cap  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam second hand laden image shuhe  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam second hand laden image spiegel  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam second hand laden image shirts  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam second hand laden image geschäft  

CANNIBALE ROYALE |Handboogstraat 17a, 1012 XM Amsterdam, Niederlande

Dieser Tipp richtet sich an alle Fleischliebhaber da draußen, die es nicht so aufgespielt fein mögen. Allein schon der Name hat uns unheimlich neugierig gemacht, deswegen spazieren wir an unserem letzten Abend in Amsterdam geradewegs ins Cannibale Royale. Natürlich haben wir davor nicht reserviert und müssen eine Stunde warten, bis ein Tisch frei wird. Bei schummrigen Licht und rustikaler Atmosphäre vertreiben wir uns bei einem Bier an der Bar die Zeit und studieren die Speisekarte. Während Till wie immer schon nach 5 Minuten weiß was er essen möchte, schwanke ich zwischen Spare Ribs und Steak. DIE HÖLLE! Nachdem ich mich endlich entschieden habe welches Fleisch auf den Teller kommt, sind die Beilagen dran. Da fällt die Auswahl leicht. Einmal alles. Enttäuscht werden wir nicht. Die Portionen sind genau richtig und ganz großartig im Geschmack. Das nächste Mal werden wir aber vorher reservieren.

 

kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam day image wild romance  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam day image face  
kids from the hill travel blog lifestyle blog 48 stunden amsterdam day image hausfassade  

Write us something


Not valley but ... ? (four letters, all lowercase)

Comments

Bisher gibt es hierzu noch keine Kommentare - drop us some props!

SHARE THIS

FOLLOW US